Sonntag, 24. September 2017


Mahi Binebine




Mahi Binebine

Der Autor wurde 1959 in Marrkesch geboren. Er reiste 1980 legal in Europa ein, studierte Mathematik in Paris und unterrichtete im Anschluß daran acht Jahre dort.
Gleichzeitig begann er, sich intensiv mit Literatur und Malerei zu beschäftigen. Seine Bilder wurden in diversen Ausstellungen gezeigt und sind heute Bestandteil verschiedener Galerien und Sammlungen weltweit. Seit 1994 ist er ausschließlich als Schriftsteller und Maler tätig, bis zum Jahr 1999 in New York, später in Paris.
Seit 2002 lebt Mahi Binebine wieder in seiner Geburtsstadt Marrakesch, denn "nach dem Erstarken von Le Pen war Frankreich kein Land mehr für mich."



 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen