Donnerstag, 24. August 2017


Federica de Cesco





Federica de Cesco, geboren in der Nähe von Venedig, wuchs mehrsprachig in verschiedenen Ländern der Welt auf. Nachdem sie bereits über 50 erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher verfasst hatte, schrieb sie mit „Silbermuschel” ihren ersten Roman für erwachsene Leser, der sofort zum Bestseller wurde und dem weitere große Romane folgten (u.a. „Die Tibeterin”).
Seit 28 Jahren mit einem japanischen Fotografen verheiratet, lebt Federica de Cesco jetzt in der Schweiz.

Romane für Erwachsene angesiedelt in Nordafrika

  • 2010 „Wüstenmond”, Ullstein Taschenbuch, ISBN: 978-3548281858
  • 2006 „Im Herzen der Sahara”, Heyne, ISBN: 978-3453721364


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen