Samstag, 25. November 2017


Senait G. Mehari




Senait G. Mehari

Die Autorin, Sängerin, Komponistin und Songwriterin Senait Ghebrehiwet Mehari wurde wahrscheinlich 1974 in Asmara, der heutigen Hauptstadt von Eritrea, geboren. Aufzeichnungen über ihren genauen Geburtstag und ľort existieren nicht. Nach Aufenthalten in verschiedenen Kinderheimen und einer kurzen Zeit des Glücks bei ihren Großeltern wird sie von ihrem Vater an eine Rebellenarmee übergeben und zur Kindersoldatin. Anfang der 1980er Jahre flieht sie gemeinsam mit ihrer Schwester in den Sudan und später nach Deutschland.
Ihr Buch „Feuerherz” macht ihr Schicksal Hunderttausenden bekannt.
Heute lebt Senait G. Menait in Berlin und arbeitet als Musikerin.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen