Donnerstag, 25. Mai 2017


Marjorie Shostak





Marjorie Shostak, geb. 1945, war Ethnologin und Fotografin und lebte mit Mann und drei Kindern in Cambridge, Massachusetts. Über Jahrzehnte hinweg beschäftigte sie sich mit der Kultur der Kung San in Botswana. 1996 starb sie an Brustkrebs und hinterließ das Manuskript zu „Ich folgte den Trommeln der Kalahari.”.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen