Sonntag, 28. Mai 2017


Barbara Mutch




Barbara Mutch wurde als Enkelin irischer Einwanderer in Südafrika geboren und wuchs auch dort auf. Ihre Großeltern lebten in den frühen 1900er Jahren in Cradock in der Karoo. Sie selbst ging in Durban und Port Elizabeth zur Schule und war Absolventin der Rhodes University in Grahamstown, eine der ältesten universitären Einrichtungen des Landes. Heute lebt Barbara Mutch südlich von London, ist verheiratet und hat zwei Söhne. Mindestens einmal im Jahr kehrt sie jedoch in ihre Heimat Südafrika zurück. Mutch ist Partnerin in einer Unternehmensberatung. Schwarze Tochter ist ihr Debüt-Roman.

Roman von Barbara Mutch


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen