Sonntag, 28. Mai 2017


Ellen Banda-Aaku




Ellen Banda-Aaku geboren 1965 in England, wuchs in Sambia und anderen afrikanischen Ländern auf und studierte öffentliche Verwaltung an der Universität Lusaka. Sie publizierte Kinder- und Jugendbücher sowie Gedichte und ihre Kurzgeschichten erschienen in Anthologien in Australien, Südafrika, Großbritannien und den USA. Für Patchwork, ihr erster Roman für Erwachsene, erhielt sie 2010 den Penguin Prize for African Writing und war 2012 auf der Shortlist des Commonwealth Book Prize. Ellen Banda-Aaku lebt heute in London und hat zwei Kinder.

Mit Ellen Banda-Aakus preisgekröntem Buch Patchwork ist im November 2013 ein weiterer Band der von Indra Wussow herausgegebenen Buchreihe Afrika Wunderhorn erschienen.

Roman von Ellen Banda-Aaku

  • Patchwork”, Wunderhorn Verlag, Heidelberg 2014


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen