Donnerstag, 24. August 2017


Kwei Quartey




Kwei Quartey ist der Sohn einer afroamerikanischen Mutter und eines ghanaischen Vaters. Die Eltern, beide Hochschullehrer, trafen sich während des Studiums am Hunter College in New York und kehrten gemeinsam nach Ghana zurück, wo Kwei Quartey geboren wurde und aufwuchs. Die Arbeit der Mutter an der University of Ghana und ihre amerikanische Staatsbürgerschaft ermöglichten der Familie regelmäßige Reisen nach New York. Als der Vater starb und die politische Lage in Ghana zunehmend instabil und bedrohlich wurde, kehrte die Mutter mit Kwei und seinen drei Brüdern endgültig nach Amerika zurück.

Kwei Quartey lebt heute in Kalifornien und praktiziert als Arzt, seine Bücher schreibt er vor Arbeitsbeginn in den frühen Morgenstunden. In seiner Krimi-Reihe um Inspector Darko Dawson erzählt er von den Abgründen im afrikanischen Alltag und verbindet die Elemente westlicher Spannungsliteratur mit afrikanischer Magie. Auf Deutsch sind bisher zwei Bände erschienen.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen