Sonntag, 28. Mai 2017


Patricia Mennen





Patricia Mennen
1961 in Augsburg geboren, im schwäbischen Riedlingen aufgewachsen, entdeckte Patricia Mennen schnell ihre Leidenschaft für das Schreiben. Diese konnte sie auch in ihrem Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaften voll ausleben. Nach einer kurzen Zeit als Redakteurin in einem Kinder- und Jugendbuchverlag entschied sie sich schließlich, freie Autorin zu werden.

Seitdem hat Patricia Mennen eine beachtliche Sammlung an Romanen, Kinder- und Jugendbüchern, aber auch Sachbüchern zu verschiedenen Themen veröffentlicht. Wir sprechen hier von einem sage und schreibe 150 Bücher umfassenden Werk, erschienen in über 20 Sprachen. Besonders interessiert ist die Autorin seit jeher an fremden Kulturen, die sich frei und von der Globalisierung gänzlich unbeeindruckt entwickeln konnten. Dieses Interesse spiegelt sich auch in ihrem Werk und darunter besonders in ihren Afrika-Romanen wider.

Wenn Patricia Mennen einmal nicht schreibt, kocht sie für ihre Freunde oder übt sich musikalisch am Alt-Saxophon. Sie lebt mit ihrer Familie und ihren Haustieren abwechselnd am Bodensee und in der Provence.

Afrika kennenlernen mit Patricia Mennen:

Für ihre Afrika-Trilogie hat die Autorin hauptsächlich Namibia und Botswana bereist.

Mehr über Patricia Mennen:

Mehr Informationen zur Person und Arbeit der Autorin gibt es auf der offiziellen Homepage: www.patricia-mennen.de.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen