Freitag, 21. Juli 2017


Sifiso Mzobe (Südafrika)




Sifiso Mzobeist ist ein Newcomer der südafrikanischen Literaturszene, der sich mit seinem Debütroman gleich vier wichtige Auszeichnungen sichern konnte.

1978 in Südafrika geboren, wuchs Sifiso Mzobe in der Township Umlazi in Durban auf. Nach dem College studierte er Journalismus am Damelin Business Campus Durban und arbeitet heute als freier Journalist. Sein erster Roman Young Blood (Kwela 2010) wurde mit großen Literaturpreisen ausgezeichnet, darunter der renommierte Wole Soyinka Prize for Literature in Africa. Das Buch über eine rasante Township-Karriere katapultierte Sifiso Mzobe in die ersten Reihen der südafrikanischen Autoren.

Der Debütroman von Sifiso Mzobe in deutscher Übersetzung:

  • Young Blood”, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2015

Preise und Auszeichnungen:


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen