Dienstag, 22. August 2017


Kurzvita: Vamba Sherif





Vamba Sherif wurde 1973 in Liberia geboren. Seine Jugend verbrachte er in Kuwait, bis ihn 1993 die irakische Invasion zur Flucht in die Niederlande zwang. Dort studierte Sherif Jura und begann – geprägt durch die Erfahrungen im Exil – mit seiner schriftstellerischen Arbeit.
Als 26Jähriger veröffentlichte er seinen ersten Roman „The Land Of The Fathers“.
Der Autor spricht, zusätzlich zu 3 afrikanischen Dialekten, fließend Englisch, Arabisch und Niederländisch.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen