Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Afrikaweit Solo: Ein James-Bond-Roman

Bücher

Afrikaweit
Solo: Ein James-Bond-RomanWilliam Boyd

Solo: Ein James-Bond-Roman


ISBN-10: 3827011582 | ISBN-13: 978-3827011589
Gebundene Ausgabe, 368 Seiten
Erschien: Oktober 2013, Berlin Verlag
Aus dem Englischen von Patricia Klobusiczky




Kurzbeschreibung zu „Solo: Ein James-Bond-Roman“


William Boyd, Meister der Täuschung und des doppelten Spiels, ist prädestiniert wie kein zweiter, den neuen James Bond zu schreiben. Seit »Ruhelos« gilt er als Großer der Spionageliteratur und führt nun erstmals 007 selbst auf Abwege – großartiger Nervenkitzel für alle Boyd-Leser und Bond-Fans. Von Ian Fleming Publications auserkoren, der berühmtesten Agentenfigur der Welt neues Leben einzuhauchen, hat William Boyd ein raffiniert-verwickeltes Bond-Abenteuer geschrieben. Klassisch, voll unerwarteter Wendungen, mit zwei enigmatischen Bondgirls und endlich wieder einem 007, der Wodka Martini trinkt, geschüttelt, nicht gerührt.

William Boyd schickt 007 in ihm kaum bekannte Gefilde: nach Afrika, wo Bond den Krieg zwischen den Regierungstruppen des Staates Zanzarim und den Separatisten der Provinz Dahum im Sinne der Briten beeinflussen soll.


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über William Boyd


Bücher von William Boyd, die in Afrika spielen:


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen