Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Ägypten Bücher Seini Barakat: Diener des Sultans, Freund des Volkes

Bücher

Ägypten Bücher
Seini Barakat: Diener des Sultans, Freund des VolkesGamal al-Ghitani

Seini Barakat: Diener des Sultans, Freund des Volkes


ISBN: 3-85787-635-2
Seiten: 395
Einband: kartoniert/broschiert
Erschien: 1996, Lenos




Kurzbeschreibung zu „Seini Barakat: Diener des Sultans, Freund des Volkes“


Der Roman hat den Geheimdienst und seine Machtausübung zum Thema. Allerdings hat der Autor als Zeitraum den Anfang des 16. Jahrhunderts gewählt: die Zeit, in der die Mamelukken von den Osmanen als Herrscher in Ägypten abgelöst wurden. Die Erzähltechnik ist modern, Protagonisten sind zwei miteinander konkurrierende Geheimdienstchefs sowie zwei Studenten der islamischen Universität al-Ashar. Er schildert Korruption, Intrigen und Machtmissbrauch - zwar im Gewand eines Mittelalterromans, aber doch eine Kritik an den herrschenden Verhältnissen. Es geht um verratene Ideale, Sadismus, Schändung und Würdelosigkeit. Die politische Bedeutung des Buches liegt darin, dass auch heute noch die gesamte arabische Welt von den Geheimdiensten mit denselben Methoden regiert wird. Trotzdem schildert "Seini Barakat" das unverwüstliche, alltägliche Leben der Ägypter in Kairo.


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über Gamal al-Ghitani


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen