Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Ägypten Bücher Die Kinder unseres Viertels

Bücher

Ägypten Bücher
Die Kinder unseres ViertelsNagib Machfus

Die Kinder unseres Viertels


ISBN-10: 3293203787 | ISBN-13: 978-3293203785
Taschenbuch, 571 Seiten
Erschien: November 2006, Unionsverlag

(Originalausgabe erschien unter dem Titel "Awlad Haratina"; aus dem Arab. von Doris Kilias.)




Kurzbeschreibung zu „Die Kinder unseres Viertels“


Als Nagib Machfus 1988 den Nobelpreis für Literatur erhielt, wurde immer wieder auf seinen Titel "Die Kinder unseres Viertels" hingewiesen. Dieses Werk hat der Autor im Auftrag der ägyptischen Tageszeitung "al-ahram" geschrieben. Die Veröffentlichung in der Zeitung wurde 1959 nach Erscheinen der ersten Folgen unter dem Druck konservativer Kräfte eingestellt, und auch in Buchform durfte der Roman in Ägypten nicht erscheinen. Als Machfus mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde, sprachen islamische Fundamentalisten wegen des Buches ein Todesurteil über ihn aus. "Machfus erzählt vom Anspruch der Weltverbesserer, der Heilsbringer in ganz gegenwärtiger Form. Er schreibt einen Aktionsroman mit Mord und Totschlag..." (Doris Kilian)


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über Nagib Machfus


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen