Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Südafrika Bücher Kupidos Chronik

Bücher

Südafrika Bücher
Kupidos ChronikAndré Brink

Kupidos Chronik


ISBN-10: 3746627184 | ISBN-13: 978-3746627182
Taschenbuch, 352 Seiten
Erschien: Juli 2011, Aufbau Taschenbuch

(Die Originalausgabe erschien unter dem Titel "Praying Mantis"; aus dem Engl. von Inge Leipold.)




Kurzbeschreibung zu „Kupidos Chronik“


In seinem neuen Roman begibt sich Südafrikas großer Chronist André Brink auf die Spur des ersten »Hottentotten«-Predigers. Die rasante Lebensgeschichte des Kupido Kakkerlak vereint erzählerische Kraft und magischen Realismus afrikanischer Prägung. »Kupidos Chronik« ist ein eindringliches Buch über einen Mann auf der Suche nach seinen Wurzeln - und über eine unverwechselbare Landschaft, in der Wunder immer noch möglich erscheinen.

Um das Jahr 1760 kommt auf einer holländischen Farm im Herzen Südafrikas unter seltsamen Umständen ein Kind zur Welt. Der Säugling stirbt kurz nach der Geburt. Doch als die versammelten Landarbeiter ihn nach traditioneller Art bestatten wollen, zeigt sich plötzlich eine riesige Gottesanbeterin auf dem leblosen Bündel. Kurz darauf atmet der Junge wieder. In derselben Nacht sieht seine Mutter eine Angehörige des Khoi-Stammes ihn in einer Vision auf riesigen Adlerschwingen davonfliegen. Das ist der mystische Beginn des Lebens von Kupido Kakkerlak, der später der erste eingeborene Missionar in der burischen Kolonie Südafrikas werden soll. André Brink zeichnet in seiner romanhaften Erzählung mit leichter Hand die wendungsreiche Biografie eines Mannes zwischen Naturreligion und dem Gott der Kolonialherren, zwischen dramatischer Liebe und asketischer Erleuchtung.


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über André Brink


Weitere Romane von André Brink:


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen