Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Ägypten Bücher Die Reise des Ibn Fattuma

Bücher

Ägypten Bücher
Die Reise des Ibn FattumaNagib Machfus

Die Reise des Ibn Fattuma


ISBN-10: 329320368X | ISBN-13: 978-3293203686
Taschenbuch, 192 Seiten
Erschien: Juli 2006, Unionsverlag

(Die Originalausgabe erschien unter dem Titel "Rihlat Ibn Fattuma"; aus dem Arab. übersetzt von Doris Kilias.)




Kurzbeschreibung zu „Die Reise des Ibn Fattuma“


Eine abenteuerliche Reise zum Ende der Welt und eine Reise zum eigenen Selbst. Machfus nimmt sich die großen Reisenden aus der Blütezeit des Islam zum Vorbild für Ibn Fattumas Entdeckung ganz und gar heutiger Lebensentwürfe und Utopien. Als Junge träumte Ibn Fattuma davon, es den großen Reisenden gleichzutun und die ganze Welt zu erforschen. Den erwachsen gewordenen Ibn Fattuma treiben schließlich nicht Abenteuer- und Entdeckerlust in die Welt hinaus, sondern Liebeskummer. Er schließt sich einer Handelskarawane an und hofft, auf dem langen Weg durch die Wüste seine Enttäuschung zu vergessen. Doch die Reise durch fremde, heidnische Länder mit ihren unbekannten Sitten und Gebräuchen wird immer mehr zu einer Begegnung mit sich selbst und führt ihn zu den Grundfragen des Seins. Nagib Machfus nimmt uns in diesem märchenhaften Roman mit in ferne, vergangene Welten, die erstaunlich gegenwärtig sind – und er zeigt uns, wie absurd es ist, in einer Ideologie sein Glück zu suchen.


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über Nagib Machfus


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen