Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Kenia Bücher Narben des Himmels

Bücher

Kenia Bücher
Narben des HimmelsMeja Mwangi

Narben des Himmels


ISBN-10: 3872944711 | ISBN-13: 978-3872944719
Gebundene Ausgabe, 278 Seiten
Erschien: April 1992, Peter Hammer




Kurzbeschreibung zu „Narben des Himmels“


Ein verschlafenes Nest an den Hängen der Aberdare-Berge im nachkolonialen Kenya. Der neureiche Großgrundbesitzer rühmt sich, 'der Vater allen Geldes' zu sein - Baba Pesa. Brutal und rücksichtslos hat er es verstanden, alles Land im weiten Umkreis aufzukaufen - nur Baba Baru, sein nächster Nachbar, arm und ganz in der alten Tradition verhaftet, wagt es, sich ihm zu widersetzen.
Juda Pesa, der 'ungeratene Sohn' von Baba Pesa, ist als Aussteiger von der Universität ins Dorf zurückgekehrt, ist ständig betrunken, führt philosophische Zwiegespräche mit seinem Hund Konfuzius und hält auf dem Markt flammende Reden an die Bauern über das Anlegen von Vorratshäusern, den richtigen Umgang mit dem Land und den Bau von Latrinen.
In seinem Vater, der von seinem Sohn enttäuscht ist und ihn verachtet, sieht Juda die Verkörperung dessen, was die Armut und das Elend der einfachen Menschen ausmacht. Liebenswert und aufrichtig erklärt sich Juda bereit, das Schulmädchen Margaret, Tochter der Barus, zu heiraten, die von seinem Vater, Baba Pesa, verführt wurde und ein Kind erwartet..


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 
  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen