Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Algerien Bücher Das verrückte Kind aus dem hohlen Baum

Bücher

Algerien Bücher
Das verrückte Kind aus dem hohlen BaumBoualem Sansal

Das verrückte Kind aus dem hohlen Baum


ISBN-10: 3875362934 | ISBN-13: 978-3875362930
Taschenbuch Ausgabe, 319 Seiten
Erschien: Juni 2011, Merlin-Verlag




Kurzbeschreibung zu „Das verrückte Kind aus dem hohlen Baum“


Schwungvoll und heiter, schonungslos und beißend, anklagend und satirisch lässt Boualem Sansal die Kultur der sogenannten westlichen Welt auf die der islamischen prallen und deckt dabei überraschende Gemeinsamkeiten auf. In dem grauenerregenden Zuchthaus von Lambèse (Algerien) unterhalten sich zwei zum Tode Verurteilte: der Franzose Pierre und der Algerier Farid. Pierre wurde 1957 in Vialar (heute Tissemsilt) geboren. Er ist heimlich nach Algerien zurückgekehrt, um seine Mutter wiederzufinden, die ihn kurz nach seiner Geburt ausgesetzt hat. Er erlebt ein Land, das die Geister der Vergangenheit nicht loslassen. Vor allem aber deckt er gefährliche Wahrheiten über gewisse Aspekte des Unabhängigkeitskrieges auf. Farid hingegen hat sich in seinem früheren Leben an den Grausamkeiten beteiligt, die die Islamisten oder diejenigen, die sie auf zynische Weise benutzten, verübten. - Während Pierre und Farid über das Leben und Algerien diskutieren, bereitet sich eine internationale Menschenrechtskommission darauf vor, das Gefängnis zu besuchen. Angesichts dessen gerät die Verwaltung von Lambèse in helle Aufregung ...


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über Boualem Sansal


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen