Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Algerien Bücher Das Dorf des Deutschen

Bücher

Algerien Bücher
Das Dorf des DeutschenBoualem Sansal

Das Dorf des Deutschen


ISBN-10: 3875362810 | ISBN-13: 978-3875362817
Taschenbuch Ausgabe, 280 Seiten
Erschien: März 2010, Merlin-Verlag, Vastorf




Kurzbeschreibung zu „Das Dorf des Deutschen“


Boualem Sansal verbindet in seinem Roman die Tabuisierung des Holocausts in der arabischen Welt mit der tristen Realität der Einwanderer in den europäischen Vorstädten und den Methoden der Islamisten.

Dies ist die Geschichte des Deutschen Hans Schiller und seiner beiden Söhne Rachel und Malrich. Die Brüder wuchsen fernab der Eltern in der Pariser Banlieu auf. Sie sind in Frankreich geblieben. Rachel hat Karriere gemacht: er hat einen guten Job, ein kleines Häuschen, ein Auto, eine Frau - und die französische Staatsangehörigkeit. Sein jüngerer Bruder Malrich steht am Rande der Gesellschaft: ohne Ausbildung, ohne Job und ohne Perspektive lebt er als Mitglied seiner multikulturellen Clique in der Vorstadt. Als die Eltern der beiden im fernen Algerien auf grausame Weise bei einem Attentat der Islamisten umgebracht werden, gerät das Leben der Brüder aus dem Lot. Die Trauer um die Eltern bringt zugleich eine erschütternde Erkenntnis zu Tage: Der Vater, den sie bisher als einen vielgeachteten Held des algerischen Unabhängigkeitskampfes kannten, hat eine unerträgliche Vergangenheit ... Rachel zerbricht daran; Malrichs Versuch zu verstehen, führt ihn von der Nazi-Vergangenheit seines Vaters in die Abgründe der Gegenwart.


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über Boualem Sansal


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen