Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite Bücher Afrika Bildband (Fotobände) Okavango - Afrikas letztes Paradies

Bücher

Afrika Bildband (Fotobände)
Okavango - Afrikas letztes ParadiesFrans Lanting

Okavango - Afrikas letztes Paradies


ISBN-10: 3836534169 | ISBN-13: 978-3836534161
Bildband, gebunden, 252 Seiten
Erschien: Oktober 2012, Taschen Verlag




Kurzbeschreibung zu „Okavango - Afrikas letztes Paradies“


In Botswana, sagen viele, gibt es noch das alte Afrika. Im Herzen dieses trockenen Landes liegt ein inspirierender Ort, so entrückt wie etwa der schneebedeckte Gipfel des Kilimandscharo direkt am Äquator: Das ist der Okawango, eins der größten Sumpfgebiete der Welt, dessen pure Existenz mitten in der Wüste ein Wunder ist. (Frans Lanting, 1993)

Ein Jahr lang, von 1988 bis 1989, reiste Frans Lanting durch die Sumpfgebiete und Wüsten im Norden Botswanas. Er lebte nach dem Rhythmus des Wassers und den Bewegungen der Tiere, die er auf Film festhielt. National Geographic hatte ihn dorthin geschickt, aber was er mit nach Hause nahm, war viel mehr als eine Story für ein Magazin. Es war eine unvergleichliche Foto-Sammlung einer Flora und Fauna, von der viele angenommen hatten, sie existiere nicht mehr auf der Erde. "Für viele, die das Schicksal der Wildnis in anderen Gegenden Afrikas und der Welt gesehen haben, ist die Vorstellung, dass es immer noch so einen Ort wie den Okawango gibt, wie ein Traum", schrieb Lanting. Er schlief in Autos und Zelten, glitt durch die Sümpfe, folgte den Löwen durch die Nacht und kam mit seiner Nikon FE2 einigen der eindrucksvollsten Kreaturen des Planeten ganz nah. Okawango, das Buch, das er einige Jahre später veröffentlichte, war nicht nur ein Zeugnis der wunderbaren Wildnis, sondern auch seines außergewöhnlichen Muts und fotografischen Auges. Nach vielen Veröffentlichungen von Lantings Werken, darunter Jungles, Eye to Eye und Penguin, bringt TASCHEN nun seinen Klassiker Okawango in einer aktualisierten und erweiterten Ausgabe neu heraus: Das Buch enthält durchweg neue Reproduktionen, Dutzende unveröffentlichter Fotos sowie ein neues Vorwort von Frans Lanting.


Leserstimmen

noch kein Buchkommentar




 

AfrikaRoman über Frans Lanting


  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen