Dienstag, 25. Juli 2017


Philip Caputo: Bücher






Im Namen des Guten
Verlag: Pendo
ISBN: 3-86612-092-3
Seiten: 600
Einband: gebunden
Erschienen: Sept. 2006

bequem online bestellen:

Im Namen des Guten

Inhalt

In Afrika gibt es keinen Unterschied zwischen Gott und dem Teufel. Eine Hand voll westlicher Idealisten, die voller Überzeugung nach Afrika gehen, um zu helfen, muss feststellen, wie schmal der Grat zwischen Gut und Böse auf dem ebenso faszinierenden wie todbringenden Kontinent ist. Ein Buch über Liebe und Verrat, über Menschen, die im Namen des Guten aufbrechen, sich aber in einem Netz aus Gier, Verrat und Korruption verfangen. Das neue Meisterwerk des Pulitzer-Preisträgers: Ein dramatischer Thriller und ein kraftvoller Roman über Afrika.



Unter Menschenfressern. Auf den Spuren der Menschen fressenden Loewen von Tsavo.
Verlag: National Geographic Taschenbuch
ISBN: 3-89405-229-5
Seiten: 284
Einband: broschiert
Erschienen: Juli 2004

bequem online bestellen:

Unter Menschenfressern. Auf den Spuren der Menschen fressenden Löwen von Tsavo.

Inhalt

Wenig bekannt ist, dass noch in den 30er und 40er Jahren viele Menschen Löwen zum Opfer fielen: zum Beispiel in Tansania rund 1500.
Menschenfressende Löwen gehören zu den schaurigsten und faszinierendsten Kapiteln der Naturgeschichte Afrikas. Im Jahr 1898 töteten zwei riesige Löwen, "Ghost" und "Darkness" genannt, rund 135 Eisenbahn-Arbeiter am Tsavo-Fluss in Kenia. Seither werden die Löwen von Tsavo als geheimnisvolle Bestien gefürchtet; nicht nur dass einige von ihnen außergewöhnlich groß sind, ihnen fehlt auch die majestätische Mähne. Da das Gebiet einen der größten und am wenigsten besuchten Nationalparks Afrikas beherbergt, sind die Tsavo-Löwen nach wie vor von Legenden umgeben. Philip Caputo, von der Geschichte der Löwen fasziniert, begibt sich selbst auf Expedition und begleitet Wissenschaftler, die das Rätsel um die Menschenfresser zu lösen versuchen.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen