Donnerstag, 27. April 2017


Alexandra Fuller: Bücher





Unter dem Baum des Vergessens
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3442312870
Seiten: 280
Einband: gebunden
Erschien: Juni 2012

bequem online bestellen:

Unter dem Baum des Vergessens

Ein Leben in Afrika

Inhalt

Nach „Unter afrikanischer Sonne” kehrt Alexandra Fuller in das Afrika ihrer Kindheit zurück und erzählt die ebenso bewegte wie bewegende Geschichte ihrer Eltern. Nicola und Tim Fuller wandern anfang der Siebzigerjahre nach Afrika aus, verheißungsvoll liegt der Kontinent vor ihnen. Doch schon nach kurzer Zeit ereignen sich Unfälle und Tragödien innerhalb der Familie, politische Unruhen und Bürgerkriege erschüttern den Kontinent. Im Zentrum von Alexandra Fullers neuem Buch steht ihre Mutter, die es auf unnachahmliche Weise immer wieder schafft, den Widrigkeiten des Lebens mit Mut und Entschlossenheit zu begegnen, um dann, die Uzi unter den Arm geklemmt, zur nächsten Kostümparty zu fahren. Eine ganz besondere Hommage an eine ganz besondere Frau - und an ein Afrika, das unter die Haut geht.


Die Krallen des Löwen
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3442311170
Seiten: 285
Einband: gebunden
Erschien: Aug. 2006

bequem online bestellen:

Die Krallen des Löwen

Unterwegs mit einem afrikanischen Krieger

Inhalt

Eine sprachgewaltige, poetische Hommage an Afrika und die Geschichte einer widersprüchlichen Liebe.

Alexandra Fuller, die in "Unter afrikanischer Sonne" von ihrer Jugend in Rhodesien erzählte, kehrt nach Afrika zurück, genauer nach Sambia, wo ihre Eltern nun leben. Dort lernt sie K kennen, einen weißen Farmer, der als Soldat im rhodesischen Bürgerkrieg kämpfte. Alexandra ist fasziniert von Ks Geschichte; sie will wissen, wie die dramatischen Ereignisse ihn geprägt haben, und bittet ihn, mit ihr zu den Kriegsschauplätzen zu fahren. So begeben sich beide auf eine Reise von Sambia über Simbabwe (dem ehemaligen Rhodesien) bis nach Mosambik. Eine Reise, während der sich Alexandra Fullers Liebe zu Afrika mit all seinen Schrecken und in all seiner Schönheit einmal mehr beweist.

Ausgezeichnet mit dem Lettre Ulysses Award 2005


Unter afrikanischer Sonne
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3442309733
Seiten: 320
Einband: gebunden
Erschien: 2004

bequem online bestellen:

Unter afrikanischer Sonne

Meine Kindheit in Simbabwe

Inhalt

Alexandra Fuller ist zwei Jahre alt, als ihre Eltern zu Beginn der Siebzigerjahre beschließen, ihrer englischen Heimat den Rücken zu kehren und nach Rhodesien - in das heutige Simbabwe - auszuwandern. Es ist ein hartes Leben voller Entbehrungen, das die Fullers erwartet, doch allen Widrigkeiten zum Trotz empfindet Alexandra schon früh eine fast schmerzhaft intensive Verbundenheit zu diesem faszinierenden Land voller exotischer Schönheit: Der Duft von schwarzem Tee und jungem Gras, das Rascheln der Tabakblätter im Wind, die flirrende Hitze und der Staub auf der Haut erfüllen sie mit einem Gefühl von Geborgenheit und Glück. Und selbst wenn sie schon in jungen Jahren lernen muss, was Bürgerkrieg und Flucht bedeuten, so ist Alexandra doch zutiefst verwurzelt mit dem Schwarzen Kontinent, der ihr zur über alles geliebten - zur einzigen Heimat wird.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen