Donnerstag, 24. August 2017


Kuki Gallmann: Bücher





Elefanten in meinem Garten
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426196137
Seiten: 320
Einband: gebunden
Erschien: 2002

bequem online bestellen:


Elefanten in meinem Garten

Inhalt

In Kuki Gallmanns Erzählungen werden die Schönheit und die Magie Afrikas lebendig: »Dieses Buch handelt von einem Leben in Afrika und seinen fernen italienischen Wurzeln. Die Erinnerungen an den Krieg, die Wärme meiner Familie, der Verlust geliebter Menschen, die Gesellschaft von Tieren, der Gesang der Vögel sind Thema dieses Buches. Und natürlich die Elefanten, die nachts in meinen Garten kommen.«

Die Nacht der Löwen
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426618264
Seiten: 272
Einband: broschiert
Erschien: Februar 2001

bequem online bestellen:


Die Nacht der Löwen

Inhalt

Wie in ihren beiden Welterfolgen Ich träumte von Afrika und Afrikanische Nächte beschwört Kuki Gallmann auch in ihrem neuesten Buch die Schönheit und gleichzeitig die Grausamkeit Afrikas.

Ich träumte von Afrika
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426500446
Seiten: 432
Einband: broschiert
Erschien: 2008

bequem online bestellen:


Ich träumte von Afrika

Inhalt

Die gebürtige Italienerin Kuki Gallmann lebt auf einer Farm in Kenia. Zwei Schicksalsschläge nehmen ihr zuerst den Mann, dann den Sohn. Aber die Liebe zur Wahlheimat Afrika und ihren Menschen geben ihr ungeahnte Kräfte. Sie wandelt die Farm in eine Stiftung um, in ein Tier- und Pflanzenreservat, richtet einen Handwerkshof für Frauen ein und initiiert Ausbildungsprogramme für deren Kinder. In diesem Buch erzählt sie ihre anrührende Geschichte.

Afrikanische Nächte
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426614334
Seiten: 212
Einband: broschiert
Erschien: 1999

bequem online bestellen:


Afrikanische Nächte

Inhalt

Nach ihrer Autobiographie, dem Erfolgstitel Ich träumte von Afrika, berichtet die gebürtige Italienerin Kuki Gallmann auch in diesem Buch von ihrem Einsatz im afrikanischen Kenia. In Geschichten und Episoden schildert sie wahre Begebenheiten, beschwört die Seele Afrikas. "Wenn ich mit meiner Tochter an einem Lagerfeuer sitze oder in Kuti am Kamin, wenn die eigentümliche Stille der afrikanischen Nacht erfüllt ist vom Zirpen Abertausender von Zikaden... dann denke ich an vergangene Abenteuer, an die Menschen, die ich kannte, und ich erzähle ihre Geschichten..."

Die Farbe des Windes
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426605523
Seiten: 205
Einband: gebunden
Erschien: 1996

bequem online bestellen:


Die Farbe des Windes

Klappentext

In ihren beiden Büchern, Ich träume von Afrika und Afrikanische Nächte hat die Italienerin Kuki Gallmann von ihrem aufregenden und bewegten Leben in Afrika erzählt, vom Tod ihres Mannes und ihres Sohnes, von ihrer Tochter Sveva, dem Symbol der Hoffnung, und vor allem von den vielfältigen Erfahrungen mit den Tieren und Menschen, die sie in diesem Lande machte. Hier nun hat sie diese Erfahrungen in Gedichte und poetische Bilder umgesetzt, mit denen sie die Schönheit ihrer Wahlheimat, die dunklen und wilden Seiten Afrikas sowie seine unwiderstehliche Anziehungskraft heraufbeschwört.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen