Montag, 21. August 2017


Stefanie Gercke: Bücher





Junigewitter
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453269422
Seiten: 600
Einband: gebunden
ET: September 2015

bequem online bestellen:


Junigewitter

Junigewitter, das neue Buch von Stefanie Gercke

Inhalt

Anfang der Achtziger lernt die junge Lübecker Restauratorin Alice auf romantische Weise ihren zukünftigen Mann Pierre kennen. Weil sie sich mit ihrem wohlhabenden Vater völlig überworfen hat, wandert sie mit Pierre nach Südafrika aus. Die beiden sind im Hotel- und Immobiliengewerbe erfolgreich, und die Geburt des Sohnes Christoph krönt das neue Glück. Gemeinsam überstehen sie auch die Wirren bei der Auflösung der Apartheid. Doch dann wird Pierre ermordet ...


Nachtsafari
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453266988
Seiten: 512
Einband: gebunden
Erschien: Sept. 2013

bequem online bestellen:


Nachtsafari

Große Gefühle, fesselndes Drama, flammendes Afrika

Inhalt

Silke begleitet ihren Verlobten Marcus auf einer Geschäftsreise nach Südafrika. Dort ist sie nie gewesen, auch ihr Verlobter Marcus nicht, wie er behauptet. Seltsam ist nur, dass man ihn in Zululand offenbar sehr gut kennt. So gut, dass er zum Opfer einer Entführung wird. Den Kopf voller ungelöster Fragen nimmt Silke die Verfolgung auf, gegen allen Widerstand der Einheimischen. Und auf einmal bricht die Hölle los, der Busch steht in Flammen, und jede Rettung droht zu spät zu kommen ...


Jenseits von Timbuktu
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453266971
Seiten: 600
Einband: gebunden
Erschien: Oktober 2011

bequem online bestellen:


Jenseits von Timbuktu

Verwirrende Gefühle, atemlose Spannung, unwiderstehliches Afrika

Inhalt

Anita ist auf dem Gipfel ihres Glücks, da raubt ihr das Schicksal die Menschen, die sie liebt. Um nicht in Trauer zu versinken, geht sie der abenteuerlichen Vergangenheit ihrer Eltern nach. Sie stößt auf viele Fragen, deren Antworten nur in Afrika zu finden sind. Dort wird Anita mit einer Wahrheit konfrontiert, an der sie zu zerbrechen droht. Aber sie lernt auch jemanden kennen, der Halt und Nähe verspricht. Verheißt er auch ein neues Glück?


Schwarzes Herz
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453406360
Seiten: 784
Einband: broschiert
Erschien: Nov. 2010

bequem online bestellen:


Schwarzes Herz

Zwischen Verrat und Versöhnung

Inhalt

Die Journalistin Lisa Darling gilt in Südafrika als das »Gewissen der Nation«. Ihre Welt droht zusammenzubrechen, als der Verdacht aufkommt, dass ihr Vater zur Zeit der Apartheid bei der Geheimpolizei war. Lisa will die Wahrheit herausfinden ... und macht eine grausame Entdeckung.
Lisa gilt als »die« kritische Journalistin im südafrikanischen Fernsehen. Als ihr vorgehalten wird, dass ihr geliebter Vater Bill einer der schlimmsten Menschenjäger im Apartheidsstaat gewesen sein soll, glaubt sie kein Wort. Auch nicht, als er beschuldigt wird, Angehörige seines Nachbarn und Freundes, des Zulus Amos Nyathi, ermordet zu haben. Doch dann wird Lisas Mutter gekidnappt, und ihr Vater behauptet, dass Amos' Bruder Vusa - ein zwielichtiger Sangoma - dahintersteckt. Mit der Pistole in der Faust bedroht Bill den Zulu. Im Handgemenge erleidet er einen Herzinfarkt, ein Schuss fällt ... und löst damit eine Katastrophe aus, die auch Lisa an den Rand des Abgrunds bringt.


Über den Fluss nach Afrika
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453406094
Seiten: 800
Einband: broschiert
Erschien: Mä,rz 2009

bequem online bestellen:


Über den Fluss nach Afrika

Fortsetzung von „Schatten im Wasser” und „Feuerwind”

Inhalt

Benita ist erfolgreiche Investmentbankerin in London. Ein geheimnisvoller Talisman zwingt sie, sich in ihrem Geburtsland Südafrika endlich auf die Suche nach der Wahrheit zu machen. Wer hat ihre Mutter zur Zeit der politischen Verfolgung umgebracht?
Benita Steinach wurde von der englischen Familie Forrester adoptiert, nachdem sie als kleines Mädchen in Südafrika ein traumatisches Erlebnis hatte: Sie war Zeugin, wie ihre Mutter von Schergen des Apartheidregimes zu Tode gefoltert wurde. Seitdem leidet sie unter einer Teilamnesie, bis sie achtzehn Jahre später in London ein geheimnisvolles Päckchen erhält, in dem sich die kleine Figur eines Flusspferds befindet. Das Wissen, dass dieser Talisman nur von ihrer Mutter stammen kann, setzt bei Benita blitzlichtartige Erinnerungsstücke frei. Da kommt ihr eine Geschäftsreise nach Südafrika sehr gelegen, um dort endlich die Mörder zu finden. Oder hat ihre Mutter gar überlebt? Die Suche beginnt auf Inqaba, der Farm der Familie Steinach in KwaZulu-Natal, wo sich ihr allmählich eine Wahrheit offenbart, die sie nie geahnt hätte ...


Feuerwind
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453405004
Seiten: 720
Einband: broschiert
Erschien: Juli 2007

bequem online bestellen:


Feuerwind

Die Sinne betörend, die Fantasie beflügelnd, alles verzehrend

Inhalt

Nach dem Bestseller „Schatten im Wasser“ wird die epische Südafrikageschichte um Catherine und ihre Farm Inqaba fortgeschrieben. Als der Zulukönig Cetshwayo im Winter 1878 an einem geheimen Ort seinen inneren Rat zusammenruft, ist der unheilvolle Wind, den der weiße Mann gesät hat, längst zu einem Sturm geworden. Die Schwarzen füllen sich bedroht von weißen Siedlern, die wie Heuschrecken über das Land herfallen. Noch steht Inqaba, die Farm von Catherine und Johann, unter dem Schutz des Königs, doch als ein geheimer Unbekannter mit Intrigen und Waffen die Zulus aufhetzt, scheint das Paradies der Steinachs bedroht. Und weil Catherines Sohn Stefan gegen alle Widerstände sein geliebtes Zulumädchen Lulamani geheiratet hat, steht die Familie bald zwischen allen Fronten. Zudem macht Catherine sich größte Sorgen um ihre unbeugsame Tochter Maria, die sich gegen den Willen der Eltern auf den langen Weg nach Deutschland gemacht hat, um dort Medizin zu studieren. Briefe kommen erst nach Wochen an, und so ahnt Maria im kalten fernen Hamburg nicht, dass schon ein Funke genügt, um ihre Heimat in Brand zu stecken.


Schatten im Wasser
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453470248
Seiten: 766
Einband: broschiert
Erschien: Jan. 2006

bequem online bestellen:


Schatten im Wasser

Inhalt

1849 widersetzt sich die junge adlige Hamburgerin Catherine le Roux allen Konventionen und folgt ihrem Vater in den Kongo. Die Reise in den magischen Schwarzen Kontinent wird Catherines Leben für immer verändern. „Ein Land, das Himmel heißt“ wurde zum Bestseller – Stefanie Gerckes neuer großer Roman erzählt, wie alles begann.

Afrika: schon immer und noch immer dunkel lockende Welt. Und in der Mitte des 19. Jahrhunderts eine unbekannte und gefährliche Welt, in der weiße Frauen aus gutem Hause nichts zu suchen haben. Doch die unangepasste Catherine le Roux kann sich der magischen Anziehungskraft nicht entziehen, und nachdem ihr heimlicher Geliebter Konstantin von Bernitt sie im kalten Hamburg sitzen gelassen hat, begleitet sie kurz entschlossen ihren geliebten Vater Louis le Roux auf eine Forschungsreise in den Kongo. Dort, im Herzen des Schwarzen Kontinents, stirbt Louis nach einer furchtbaren Krankheit, und Catherine steht plötzlich vollkommen allein da. Aber sie ist stark und sie hat ein Ziel: Sie will sich gegen alle Widerstände ein Leben in Afrika aufbauen. Als sie Gerüchte hört, dass Konstantin am Kap sei, macht sich Catherine auf den langen und gefährlichen Weg, und sie ist fest entschlossen, nie zurückzublicken.


Ein Land, das Himmel heißt
Verlag: Knaur TB
ISBN: 978-3426515303
Seiten: 652
Einband: broschiert
ET: Juli 2014

bequem online bestellen:


Ein Land, das Himmel heißt

Inhalt

Jill Court, die bisher wohl behütet auf Inqaba, der Farm ihrer Eltern, aufgewachsen ist, erwacht jäh aus ihren Jungmädchenträumen, als ihr geliebter Bruder grausam ermordet aufgefunden wird. Durch den Schock verliert die junge Frau ihr ungeborenes Baby, und ihre Hochzeit mit dem aufstrebenden Architekten Martin muss verschoben werden. Im Kampf um Inqaba reift Jill zu einer selbstbewussten und mutigen Frau heran, die sich zu wehren weiß. Aufregend wie eine Reise nach Südafrika und von der emotionalen Kraft, die Stefanie Gercke so viele begeisterte Leserinnen und Leser bescherte.


Ins dunkle Herz Afrikas
Verlag: Knaur TB
ISBN: 978-3426514733
Seiten: 608
Einband: broschiert
Erschien: März 2014

bequem online bestellen:


Ins dunkle Herz Afrikas

Inhalt

Bestseller-Autorin Stefanie Gercke mit einem weiteren Band ihrer Afrika-Saga. Henrietta und ihre Familie sind aus dem von Unruhen geschüttelten Südafrika geflohen. Doch die Sehnsucht wiegt schwerer als alles Sicherheitsdenken. Und Henrietta kehrt zurück, aber 1989 ist es dafür noch zu früh. Sie wird entführt und muss nach ihrer Rettung umgehend das Land verlassen. Erst nachdem Nelson Mandela 1994 Präsident geworden ist, steht Henrietta und ihrer Familie der Weg zurück in ihre afrikanische Heimat offen.


Ich kehre zurück nach Afrika
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453417649
Seiten: 576
Einband: broschiert
Erschien: Juli 2014

bequem online bestellen:


Ich kehre zurück nach Afrika

Inhalt

Die junge Henrietta wird von ihren Eltern nach Südafrika zu ihren Verwandten geschickt. Sie liebt dieses Land, versteht jedoch nicht die Grenzen der Apartheid. Als sie den Schotten Ian kennenlernt, scheint ihr Glück vollkommen. Mit ihm will sie sich endgültig ein eigenes Leben in diesem Land aufbauen. Doch schon bald geraten die beiden mit dem System der Rassentrennung in Konflikt und Henrietta muß aus ihrem geliebten Afrika fliehen.


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen