Mittwoch, 26. Juli 2017


Meja Mwangi: Bücher





Rafiki
Verlag: Hammer
ISBN: 978-3779504825
Seiten: 320
Einband: gebunden
Erschien: Feb. 2014

bequem online bestellen:


Rafiki

Inhalt

Rafiki, den Mann mit der Gitarre, kennt jeder in Nanyuki. Immer freundlich, immer fröhlich, immer knapp bei Kasse tingelt er durch die maroden Straßen der Stadt. Er wäre ein glücklicher Mann, hätte seine Frau Sweettea ihm nicht die Pistole auf die Brust gesetzt: Wenn er nicht endlich das Geld für das Studium seiner Tochter verdient, verlässt sie das Haus mit allem, was darin ist.
Rafiki, der gut ohne Geld, aber keinesfalls ohne Sweettea leben kann, muss schnell handeln und beschließt einen bewaffneten Überfall auf das Abzahlungsgeschäft der Brüder Manu und Manish Patel. Doch deren Kasse ist ebenfalls leer, weil die Kunden ihre Fernseher, Kühlschränke und Radios zwar kaufen, aber die Raten nie bezahlen. Rafiki, berührt von der Lage der bankrotten Inder, fasst einen Entschluss ... mehr lesen


Big Chiefs
Verlag: Hammer
ISBN: 978-3779502319
Seiten: 280
Einband: gebunden
Erschien: Feb. 2009

bequem online bestellen:


Big Chiefs

Inhalt

Vor den Toren einer afrikanischen Großstadt, in einer Grube, die für den Müll ausgehoben wurde, leben die Aussortierten der Gesellschaft in Hunger und Elend. In einer Hütte sitzt ein blinder Alter, der sich erinnert, wie alles begann. Der alles gesehen und gehört hat. Das Machtspiel der "Big Chiefs", von denen er selbst einer war. Die Verschwörung, das Schleifen der Macheten, das Morden. Der Alte spricht und singt davon, Tag und Nacht. Der Junge, der die Hütte mit ihm teilt, klagt den Alten an, weil der nichts verhindert hat. In ihm wächst die Wut.


Das Buschbaby
Verlag: Hammer
ISBN: 978-3779501534
Seiten: 260
Einband: gebunden
Erschien: Juli 2007

bequem online bestellen:


Das Buschbaby

Inhalt

Meja Mwangis Roman um zwei vertauschte Neugeborene liest sich wie das Drehbuch zu einer intelligenten afrikanischen Komödie.
Die Termitenforscherin Kimberly, eine kühle, karrierebewusste Amerikanerin und ihr Ehemann Ruben fahren mit ihrem gerade entbundenen Säugling durch die afrikanische Nacht. Ruben verfährt sich und urplötzlich stehen sie vor dem Schlagbaum einer Grenzstation.
Hier entdeckt Kimberly im ersten Lichte des Tages schockiert, dass das Baby, das die Krankenschwester für sie in Tücher gewickelt hat, scharz ist!


Happy Valley
Verlag: Hammer
ISBN: 3-7795-0051-5
Seiten: 151
Einband: gebunden mit Schutzumschlag
Erschien: Feb. 2006

bequem online bestellen:


Happy Valley

Inhalt

Toma Tomei aus Happy Valley hat die besten Chancen, Chief seines Clans zu werden. Doch eines muss zuvor gelingen: Seine Frau Grace muss nach neun Töchtern einen Sohn gebären! In der Nacht, als Grace ihr zehntes Kind zur Welt bringt, fällt der alte Generator im Busch-Hospital endgültig aus und als die Ereignisse in Finsternis getaucht sind, tritt eine gewisse Verwirrung ein.
Nun ist das Baby, das die Krankenschwester dem aufgeregten Vater am nächsten Morgen zeigt, tatsächlich ein Junge - doch ist der Säugling weiß und hat grüne Augen! Toma Tomei ist verzweifelt. Grace und die neun Töchter aber lieben den Jungen.
Toma Tomei sucht den Hexer Muti auf. Dem scheint es nach vergeblicher Zauberei das beste, das weiße Baby aus der Welt zu schaffen.
Doch Grace ist eine kluge Frau und sie schützt den Jungen mit den Katzenaugen vor allem Übel. Wie am Ende ihr leibliches Kind - ein schwarzes Mädchen! - zu ihr findet und Toma Tomei trotzdem Chief seines Clans wird, ist eine verzwickte und überaus komische Geschichte.


Die Wilderer
Verlag: Unionsverlag
ISBN: 3-293-20218-7
Seiten: 221
Einband: broschiert
Erschien: Sept. 2001

bequem online bestellen:


Die Wilderer

Inhalt

Wenn die beiden Ranger Kimathi und Burkell auf ihren langen Fahrten durch die kenianische Savanne die Geier am Horizont kreisen sehen, wissen sie: Die Wilderer haben wieder zugeschlagen. Das Elfenbein der Elefanten und Nashörner ist eine weltweit gesuchte Schmuggelware.
Plötzlich aber sind die Banden mit modernsten Waffen aufgerüstet und scheuen sich nicht, auch den Rangers aufzulauern. Kimathi steigt aus, um sein Privatleben zu retten. Als er in Nairobi einen kleinen Laden eröffnet, muss er feststellen, dass auch dort die Banden regieren..


Die achte Plage
Verlag: Hammer
ISBN: 3-87294-775-3
Seiten: 448
Einband: gebunden mit Schutzumschlag
Erschien: Sept. 1997

bequem online bestellen:


Die achte Plage

Inhalt

Kompromißlos kämpft die Sozialarbeiterin Janet in einem Dorf in Afrika gegen die Seuche Aids, die die Menschen dort nur so dahinrafft. Sie hat einen schweren Stand, die "Kondomfrau" wird von den Männern zugleich gefürchtet und ausgelacht, die Frauen sind eingeschüchtert und begegnen ihr mit Mißtrauen. Auch von der Schulbehörde und der Kirche erhält sie keine Unterstützung. Zuweilen verläßt Janet der Mut. Hinzu kommt noch, daß Broker, der Mann, den sie geliebt hat, sie verlassen hat. Eines Tages jedoch kommt er zurück. Er ist in der Ferne reich geworden, doch hat er sich dort mit dem Aids-Virus angesteckt.


Nairobi, River Road
Verlag: Unionsverlag
ISBN: 3-293-20093-1
Seiten: 347
Einband: broschiert
Erschien: April 1997

bequem online bestellen:


UT, Nr.93, Nairobi, River Road

Inhalt

Ben schlägt sich auf der Baustelle als Hilfsarbeiter durch und kümmert sich um Winis Sohn Baby. Wini verdient ihr Geld als Schreibkraft - und zwischendurch auch in den Bars. Sie lieben sich heiß, aber wer in der River Road keinen kühlen Kopf behält, geht unter. Vielleicht, denkt Wini, ist es doch besser, mit dem weißen Chef durchzubrennen.
Dieser Roman aus dem Milieu der Armen und Gestrauchelten Nairobis beschreibt nicht nur die Lebenswirklichkeit in einer afrikanischen Großstadt, sondern auch das Leben in den wuchernden Städten mit ihren unzähligen Slums und dem Elend ihrer Bewohner. Hoffnungen auf ein besseres Leben werden enttäuscht und die Beziehungen untereinander gestört durch eine unmenschliche Umwelt.
Ben, Wini und Ochola gehören zu den Millionen von Afrikanern, die durch die Zerstörung der alten afrikanischen Traditionen jeglichen Halt verloren haben. Und obwohl Mwangi vor dieser Situation seine Bitterkeit und seinen Sarkasmus kaum verbergen kann, zeigt dieses Buch Momente praktischer, stiller Solidarität: die einzige Hoffnung der Betrogenen und Vergessenen.


Mr. Rivers letztes Solo
Verlag: Hammer
ISBN: 3-87294-640-4
Seiten: 267
Einband: gebunden mit Schutzumschlag
Erschien: April 1995

bequem online bestellen:


Mr. Rivers letztes Solo.

Inhalt

Jack Rivers, weltbekannter amerikanischer Popsänger und Menschenfreund mit Helfersyndrom, hat die Rettung Afrikas auf seine Fahnen geschrieben. Er startet einen LKW-Konvoi, um auf illegalen Wegen Hilfsgüter in das von einer Militärdiktatur beherrschte Land Arakan zu transportieren. Der Plan ist zum Scheitern verurteilt: Das Militärregime benutzt den Konvoi für seine Zwecke. Der kenianische Schriftsteller Meja Mwangi fragt in seinem Roman nach Sinn und Unsinn von Katastrophenhilfe.


Narben des Himmels
Verlag: Hammer
ISBN: 3-87294-471-1
Seiten: 278
Einband: gebunden mit Schutzumschlag
Erschien: April 1992

bequem online bestellen:


Narben des Himmels

Inhalt

Ein verschlafenes Nest an den Hängen der Aberdare-Berge im nachkolonialen Kenya. Der neureiche Großgrundbesitzer rühmt sich, 'der Vater allen Geldes' zu sein - Baba Pesa. Brutal und rücksichtslos hat er es verstanden, alles Land im weiten Umkreis aufzukaufen - nur Baba Baru, sein nächster Nachbar, arm und ganz in der alten Tradition verhaftet, wagt es, sich ihm zu widersetzen.
Juda Pesa, der 'ungeratene Sohn' von Baba Pesa, ist als Aussteiger von der Universität ins Dorf zurückgekehrt, ist ständig betrunken, führt philosophische Zwiegespräche mit seinem Hund Konfuzius und hält auf dem Markt flammende Reden an die Bauern über das Anlegen von Vorratshäusern, den richtigen Umgang mit dem Land und den Bau von Latrinen.
In seinem Vater, der von seinem Sohn enttäuscht ist und ihn verachtet, sieht Juda die Verkörperung dessen, was die Armut und das Elend der einfachen Menschen ausmacht. Liebenswert und aufrichtig erklärt sich Juda bereit, das Schulmädchen Margaret, Tochter der Barus, zu heiraten, die von seinem Vater, Baba Pesa, verführt wurde und ein Kind erwartet..


 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen