Afrika Bildbände Afrika Kalender



Sie befinden sich hier: Startseite Lobola: Brautpreis Tradition in Südafrika

Glossar

Ein Lexikon umgangssprachlicher Ausdrücke und afrikanischer Begriffe

 

[Lobola]

Die Tradition des Lobola, eines Brautpreises, ist vor allem im südlichen Afrika verbreitet, in abgemilderter Form als Mitgift jedoch weltweit.

Früher war Feldarbeit die Aufgabe der Frauen. Rinder waren notwendig zur Entrichtung der Lobola, dem Preis, mit dem bei Heirat der Familie der Braut für den Verlust an Lebens- und Wirtschaftskraft zu entschädigen ist. Die Anzahl der Rinder bemisst sich an dem Status der Familien, der Schönheit der Frau sowie an der Ausbildung.
Auch wenn vielfach Geldzahlungen an die Stelle der Rinder getreten sind, ist diese Sitte noch lebendig.

  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen