Afrika Bildbände Afrika Kalender



Sie befinden sich hier: Startseite Afrikaans

Glossar

Ein Lexikon umgangssprachlicher Ausdrücke und afrikanischer Begriffe

 

[Afrikaans]

Nach der Verfassung von 1994 sind Englisch, Afrikaans und die Sprachen der wichtigsten schwarzen Völker Zulu, Xhosa, Swazi, Ndebele, Pedi, Tswana, Sotho, Venda und Tsonga gleichberechtigte Amtssprachen in Südafrika. Englisch ist aber Hauptumgangssprache.

Afrikaans, die jüngste Sprache der Welt, wird von 14.5% der Bevölkerung Südafrikas gesprochen. Bei der eigenständigen Entwicklung der Sprache der niederländischen Siedler blieben Wörter erhalten, die es im Niederländischen nicht mehr gibt, andere haben ihre Bedeutung geändert. Wörter aus malaiischen und afrikanischen Sprachen kamen dazu. Ein Lehrer aus Paarl schuf Grammatik und Wörterbuch und gab 1876 die erste Zeitung in Afrikaans heraus, das 1925 das Niederländische offiziell abgelöst hat.

Das Taal Monument in Paarl / Südafrika wurde 1975 erbaut und gilt als Denkmal der Etablierung des Afrikaans als jüngste Sprache auf der Welt.

  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen