Libyen Bücher

Hisham Matar: Im Land der Männer

Im Land der Männer

Im Land der Männer von Hisham Matar

Bestellen bei amazon.de
Ein ergreifender Roman über eine Kindheit in Libyen zur Zeit der Revolution Gaddafis

Suleiman ist neun Jahre alt, als sich die Welt, wie er sie kennt, für immer verändert. Es ist der Sommer 1979, und Tripolis liegt im gleißenden Sonnenlicht. Die Maulbeeren sind so süß, als kämen sie direkt vom Himmel. Aber es geschehen Dinge, die Suleiman nicht versteht und die ihm niemand erklärt. Denn Suleiman soll nicht wissen, dass sein Vater im Untergrund gegen Revolutionsführer Gaddafi arbeitet – und muss doch erleben, wie sich das Netz des Sicherheitsapparates immer enger um die Familie legt.

Die erschütternde Geschichte eines Kindes, das zu früh den Brutalitäten der libyschen Politik ausgesetzt wird.

J.M. Coetzee


Autor: Hisham Matar
Taschenbuch Ausgabe, 256 Seiten
Erschien: Dezember 2008, btb

Originalausgabe erschien 2006 unter dem Titel „In the Country of Men“ bei Viking London; aus dem Engl. von Werner Löcher-Lawrence.


 

Hinterlasse einen Kommentar