Freitag, 24. März 2017


Special


Aktuelles oder Themen der anderen Art

Fußball in Afrika – Special zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010

Bombenspiel – Rezension zum Buch von Edi Graf

Terroralarm bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika! Diesem Thema widmet sich Edi Graf in seinem neuen Roman „Bombenspiel”.
Seine Hauptheldin, die Journalistin Linda Roloff, wird von dem Freund einer alten Freundin um ein Treffen gebeten. Doch als sie am Treffpunkt ankommt, ist der Mann, mit dem sie verabredet war, bereits tot. Erschossen. Linda gerät selbst unter Verdacht und beschließt, eigene Ermittlungen anzustellen. Sie fliegt nach Südafrika und stößt schon bald auf erste Spuren...


Bombenspiel Die Fußball-WM wirft ihre Schatten in viele Richtungen voraus: von Trikots der verschiedenen Nationalmannschaften bei den großen Textilhändlern bis zur Nagelfeile mit Zebramuster in der Apotheke um die Ecke – Afrika und der Fußball erobern momentan den Einzelhandel, denn aus einem Großereignis wie der Weltmeisterschaft lässt sich ohne viel Aufwand eine Menge Kapital schlagen.

So auch auf dem Buchmarkt. Die Veröffentlichungen zum Thema füllen ganze Regale und das ein laut Buchumschlag „profunder Südafrika-Kenner” wie Edi Graf auch ein Stück vom WM-Kuchen abbekommen möchte, ist verständlich.

Allerdings ist dem Roman anzumerken, das er etwas lieblos und routiniert „heruntergeschrieben” wurde. Eindimensionale Charaktere, eine konstruiert wirkende Handlung. Leidenschaft, Action? Fehlanzeige. Durch Ortswechsel nach jedem Kapitel wird zwar versucht, Spannung und Tempo zu erzeugen, doch dies geht dem Autor dank hölzerner Sprache und langweiliger Protagonisten leider ziemlich daneben. Zwischen langatmigen Landschaftsschilderungen wurden zu allem Überfluss auch noch die Love-Stories von einigen Romanfiguren gequetscht, was „Bombenspiel” aber leider auch nicht lesenswerter macht.

Positiv: Pro verkauftem Buch spendet der Gmeiner-Verlag 1 € für soziale Projekte in Südafrika. Sonst gibt es über „Bombenspiel” leider kaum Gutes zu sagen.

Edi Graf: Bombenspiel - Linda Roloffs fünfter Fall. Gmeier Verlag. Meßkirch 2010, 326 S., EUR 11.90

Bewertung:


© Mai 2010 Literaturportal AfrikaRoman

 
   

   
  
Werde Fan von uns auf Facebook schließen
öffnen