Kochbücher: Afrika-Kochbuch Magazin

Gesa Neitzel: Safari Kitchen

Veganer Genuss für Camper und andere Abenteurer

Wenn es warm ist, zieht es uns nach draußen – was gibt es da Schöneres als Campen unter dem Sternenhimmel und einem Grillspieß über dem Lagerfeuer? Für Menschen, die auf Fleisch verzichten möchten, nicht immer einfach. Schon gar nicht in der afrikanischen Wildnis. Gesa Neitzel ist Afrika-Autorin und in diesem Buch beschreibt sie, wie es sich dort als Veganerin genießen lässt. Dafür hat sie wunderbar einfache, pflanzliche Rezepte für Frühstück, Mittag- und Abendessen zusammengestellt, die man sowohl unterwegs in der Campingküche als auch zu Hause in der heimischen Küche oder auf dem Grill zubereiten kann. Mit Zutaten, die sich in Afrika, aber auch überall sonst auf der Welt finden lassen. So gibt es zum Beispiel Süßkartoffelpfannkuchen, Schwarze-Bohnen-Wraps, Pfannen-Lasagne oder Pasta mit Wurzelgemüse und Mandel-Ricotta. Warum sind Gusseisenpfannen perfekt für Veganer*innen? Was ist der Trick 17 beim Feuermachen? Neben vielen Tipps bietet Gesa Listen für die Kochausrüstung sowie Anekdoten und fantastische Naturfotos aus der afrikanischen Wildnis. Ein Bildband und Kochbuch in einem.


Autorin: Gesa Neitzel
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
ET: in Vorb. für 6. August 2021, ZS Verlag GmbH


Hinterlasse einen Kommentar