Mosambik Bücher

Mia Couto: Asche und Sand

Mia Couto: Asche und Sand

Asche und Sand von Mia Couto

Bestellen bei amazon.de
Die junge Imani kümmert sich aufopfernd um ihren Geliebten Germano, der sich schwer versehrt auf eine abgelegene Flussinsel gerettet hat. Währenddessen tobt der Krieg zwischen der portugiesischen Krone und dem mosambikanischen Herrscher Ngungunyane immer erbarmungsloser: Die schwer bewaffneten, aber entmutigten Portugiesen, die weder die Sprache noch das Land verstehen, auf der einen Seite und das riesige Heer des Ngungunyane, der selbst einen Krieg gegen das eigene Volk führt, auf der anderen. Schließlich fasst Imanis Vater einen verzweifelten Entschluss: Er will Imani dem Herrscher zur Frau anbieten – damit sie ihn tötet.

Sprachgewaltig lässt Mia Couto ein einschneidendes Kapitel der mosambikanischen Geschichte und portugiesischen Kolonialzeit wiederauferstehen.


Autor: Mia Couto
Gebundene Ausgabe, 512 Seiten
ET: 29. März 2021, Unionsverlag

(Die Originalausgabe erschien unter dem Titel Sombras de Agua; aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner.)


Mia Coutos Trilogie zur Geschichte Mozambiks: Der erste Band IMANI ist bereits erschienen. Die Bände ASCHE und SAND erscheinen im Frühjahr 2021. Ausgezeichnet mit dem Jan-Michalski-Preis 2020.

Hinterlasse einen Kommentar