Simbabwe Bücher

Tsitsi Dangarembga: Der Preis der Freiheit

Tsitsi Dangarembga: Der Preis der Freiheit

Tsitsi Dangarembga: Der Preis der Freiheit

Bestellen bei amazon.de
„Dieser Roman ist ein ausgezeichnetes Porträt und Interpretation einer afrikanischen Gesellschaft, deren jüngere Generation von Frauen mit unterschiedlichem Erfolg (bis hin fast zu Niederlagen) darum kämpft, dass die Gesellschaft nicht mehr patriarchalisch dominiert und kolonial geprägt wird. In der afrikanischen Literatur hat es zuvor noch nie eine überzeugende Darstellung von Anorexie gegeben.“ Gesellschaft zur Förderung der Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika e.V.


Autor: Tsitsi Dangarembga
Taschenbuch, 283 Seiten
Erschien: Rowohlt TB, 1991


 

Hinterlasse einen Kommentar