Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite

Literaturportal AfrikaRoman

 

Afrika - ein Kontinent im Fokus der Literatur

 

Afrika Bücher

Welchen zugrunde liegenden Stoff Sie als Leser auch bevorzugen: wir gehen darauf ein! Entdecken Sie auf den folgenden Seiten die faszinierende Welt der afrikanischen Belletristik. Sie finden alles von der Kolonial- bis zur Gegenwartsliteratur, außerdem die Romanliteratur über Afrika.

Wer kennt sie nicht, die Worte: „Ich hatte eine Farm in Afrika am Fuße der Ngong-Berge...”. Worte, die in die Literaturgeschichte eingingen. Worte, die einen Mythos schufen. Einen Mythos, den viele Schriftsteller nährten! Verlockende, wilde und bezaubernde Bücher, in der ein Sehnsüchte weckendes Afrika geschildert wird.

Doch diesem Mythos steht eine weitere, intelligente und differenzierte, authentische und humorvolle Literatur gegenüber. Literatur, die der nigerianische Autor Cyprian Ekwensi treffend beschreibt: „Schreiben in Afrika beruht auf dem lebendigen Erbe der afrikanischen Menschen. Es spiegelt die Geschichte als Hintergrund der aktuellen Ereignisse wie der künftigen Krisen. Es ist Kritik der gegenwärtigen Gesellschaft und Projektion in die Zukunft.”.
  • Neuerscheinung

    Die Amerikanerin

    Die Amerikanerin von Deon Meyer

    Bennie Griessel und die geheimnisvolle Frau: Bennie Griessel hegt eigentlich Heiratspläne, doch dann wartet ein neuer Fall auf ihn: Am Sir Lowry’s Pass in der Nähe von Kapstadt wird die Leiche einer nackten weißen Frau entdeckt. Todesursache war ein heftiger Schlag auf den Hinterkopf. Griessel findet heraus, dass die Tote Amerikanerin und Kunstexpertin war und auf der Suche nach dem kostbaren Gemälde eines Rembrandt-Schülers, das offenbar nach Südafrika geschmuggelt worden ist. Deon Meyer mit einer...

 

Buchrezension

Schatten im Wasser

Rezension zum Roman von Stefanie Gercke: Schatten im Wasser

Jill Court, Gerckes Heldin in Ein Land, das Himmel heißt findet alte Aufzeichnungen von ihrer Vorfahrin Catherine, die einst die Farm Inqaba begründet hat. In diesem Roman erzählt die erfolgreiche Schriftstellerin nun genau diese Geschichte: Catherine le Roux, eine junge Frau aus Hamburg begleitet Mitte des 19. Jahrhunderts ihren Vater auf Expedition nach Afrika in den Kongo. Als dieser an einer tödlichen Krankheit stirbt, entscheidet sie sich gegen alle Konventionen ihrer Zeit, ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen und sich eine eigene Existenz in Afrika zu schaffen. …

 

Reiseberichte über Afrika

Afrika Reiseberichte stellen neben Romanen und Erzählungen über Afrika – ebenso wie Bildbände – eine weitere Rubrik mit Büchern auf dem Literaturportal AfrikaRoman dar.

 

Afrika Bildband

Afrika - Auf Safari

Afrika Bildband mit Fotografien von Kym und Tonya Illman: Afrika - Auf Safari

Die weiten Ebenen Afrikas begeistern seit Generationen Besucher und Naturfotografen. Den Australiern Kym und Tonya Illman gelingt dank des technischen Fortschritts ein neuer Blick auf die Tierwelt: Sie vergraben Kameras am Rand von Schlammlöchern, montieren sie auf Drohnen oder befestigen sie auf ferngesteuerten Fahrzeugen. So entstanden spektakuläre Nahaufnahmen von spielenden Löwenbabys, Luftaufnahmen von Flusspferden…

Finden Sie uns auf Google+



  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen