Afrika Bildbände Afrika Kalender


Sie befinden sich hier: Startseite

Literaturportal AfrikaRoman

 

Afrika - ein Kontinent im Fokus der Literatur

 

Afrika Bücher

Welchen zugrunde liegenden Stoff Sie als Leser auch bevorzugen: wir gehen darauf ein! Entdecken Sie auf den folgenden Seiten die faszinierende Welt der afrikanischen Belletristik. Sie finden alles von der Kolonial- bis zur Gegenwartsliteratur, außerdem die Romanliteratur über Afrika.

Wer kennt sie nicht, die Worte: „Ich hatte eine Farm in Afrika am Fuße der Ngong-Berge...”. Worte, die in die Literaturgeschichte eingingen. Worte, die einen Mythos schufen. Einen Mythos, den viele Schriftsteller nährten! Verlockende, wilde und bezaubernde Bücher, in der ein Sehnsüchte weckendes Afrika geschildert wird.

Doch diesem Mythos steht eine weitere, intelligente und differenzierte, authentische und humorvolle Literatur gegenüber. Literatur, die der nigerianische Autor Cyprian Ekwensi treffend beschreibt: „Schreiben in Afrika beruht auf dem lebendigen Erbe der afrikanischen Menschen. Es spiegelt die Geschichte als Hintergrund der aktuellen Ereignisse wie der künftigen Krisen. Es ist Kritik der gegenwärtigen Gesellschaft und Projektion in die Zukunft.”.
  • Neuerscheinung

    Mein Vater ist Putzfrau

    Mein Vater ist Putzfrau von Saphia Azzeddine

    Eigentlich gibt es nichts zu lachen in der Pariser Banlieue. Paul, genannt Polo, ist ziemlich klein, hässlich, weiß und arm. Seine Mutter klebt krank und bewegungslos vor dem Fernseher, die ältere Schwester sorgt sich um ihre Fingernägel und träumt davon, einen Schönheitswettbewerb zu gewinnen. In der Schule sind alle cooler als Paul und wenn schon nicht reich, dann wenigstens arabisch, jüdisch oder schwarz. Mit dem Vater, der sich nie beklagt und alle Demütigungen mit geradem Rücken...

 

Buchrezension

Cobra

Cobra – Rezension zum Thriller von Deon Meyer

Ein malerisches Weingut nahe Kapstadt. Zwei erschossene Bodyguards und ein verschwundener Wissenschaftler. Bennie Griessel und seine Kollegen von der Valke ermitteln, bis sich unvermutet der südafrikanische Geheimdienst einmischt und die Ermittlungen übernehmen will. Bennie und seine Kollegen wittern Ärger und ermitteln heimlich weiter.

Tyrone Kleinbooi, ein Kapstädter Taschendieb, hat ganz andere Sorgen. Seine Einnahmen sinken in den Zeiten der totalen Überwachung von öffentlichen Plätzen rapide, doch er braucht Geld, damit seine Schwester ihr Studium beenden kann. Da gerät ihm zufällig eine Memory Card mit brisantem Inhalt in die Finger. …

 

Autoren, Rezensionen und Romanempfehlungen im Januar

 

Reiseberichte über Afrika

Afrika Reiseberichte stellen neben Romanen und Erzählungen über Afrika – ebenso wie Bildbände – eine weitere Rubrik mit Büchern auf dem Literaturportal AfrikaRoman dar.

Finden Sie uns auf Google+



  
Werde Fan von uns auf Facebook schliessen
oeffnen